Reading | Lesung

Markku Kivinen. Photo: Heini LehvÀslaiho
Autor / Autorin
Datum
12.10.2014  
Uhrzeit
13:00 
Moderator / Moderatorin
Roman Schatz 
Ort
Auf der Frankfurter Buchmesse, Finnland-Pavillon / Café. Stage.

 

Der Direktor des Aleksanteri-Instituts Markku Kivinen prĂ€sentiert „Betongötter“: In einer semiurbanen Betonsiedlung der 1970er Jahre, die einst als architektonische Vision einer neuen Wohnform gefeiert wurde, symbolisiert der Vorort den Umbruch Finnlands in Richtung Moderne. Im Stil von TagebucheintrĂ€gen beschreiben die fĂŒnf unterschiedlichen Protagonisten ihre Hoffnungen und ihre EnttĂ€uschungen.