Finnland. Ninka Reittu.

Ninka Reittu. Photo: Kari Hautala

Ninka Reittu (geb. 1982) ist K├╝nstlerin und Illustratorin. Mick und Mumm: Das Abenteuer mit der blauen Katze (Messi ja Mysteeri: Kaikki j├Ąrjestyy!) ist ihr erstes Kinderbuch. Die beiden Hauptfiguren dieser heiteren Geschichte sind zwei Katzen, die sich auf einer Fahrt nach Helsinki kennenlernen und in allerlei Abenteuer verwickelt werden. Reittus kunterbunte Tuschzeichnungen sind inspiriert von Richard Scarrys Kinderb├╝chern und von japanischen Trickfilmen.

Reittu hat mehrere Kinderb├╝cher illustriert und unterrichtet an der Kunstschule f├╝r Kinder und Jugendliche im ostfinnischen Joensuu. Sie lebt mit ihrem Mann in Liperi, einem kleinen Ort in der N├Ąhe von Joensuu. Zur Familie geh├Âren au├čerdem ein Kater, vier Hunde und drei├čig Schafe.

Ins Deutsche ├╝bersetzt:

Mick und Mumm: Das Abenteuer mit der blauen Katze, S. Fischer Verlag (erscheint am 25. September 2014), ├ťbersetzung: Anu Stohner

Foto: ┬ę Kari Hautala

 

Veranstaltungen