Finnland. Juhani Seppovaara.

Juhani Seppovaara (geb. 1947 in Helsinki) ist Autor, Illustrator und Fotograf und lebt seit einigen Jahren in Berlin. Bis Ende der 1990er Jahre arbeitete Seppovaara als Volkswirt, bevor er seinen Job aufgab, um vollends seiner gro√üen Leidenschaft dem Schreiben und Fotografieren nachgehen zu k√∂nnen. Seitdem sind 20 B√ľcher auf Finnisch erschienen, von denen auch zwei ins Deutsche √ľbersetzt wurden. Auch Seppovaaras Fotografien wurden bereits in Paris, Madrid, St. Petersburg und Helsinki ausgestellt.

Unter dem Himmel Ostberlins (It√§-Berliinin taivaan alla) von 2006, in dem er eigene Erz√§hlungen und Fotos √ľber das Ostberlin der 1980er Jahre ver√∂ffentlichte, wurde als erstes Buch ins Deutsche √ľbersetzt. 2014 folgen nun der aus Prosast√ľcken und Ansichtskarten bestehende Roman Ansichten eines Lebens (El√§m√§n kortit) und der Roadtrip-Reisebericht Mit dem Moped durch Finnland (Mopolla Suomeen). Seppovaara lernt dabei sein Heimatland neu kennen und trifft auf der Reise auf die interessantesten Charaktere. Der Text verbindet pers√∂nliche Erfahrungen mit den unterwegs gesammelten Geschichten und zeichnet ein ganz eigenes Finnlandbild.

Ins Deutsche √ľbersetzt:

Ansichten eines Lebens, Neofelis Verlag (erscheint im August 2014), √úbersetzung: Gabriele Schrey-Vasara.
Mit dem Moped durch Finnland
, Neofelis Verlag 2014, √úbersetzung: Leena Eschenhagen-Kratzer
Unter dem Himmel Ostberlins, edition q 2008, √úbersetzung: Regine Pirschel

Foto: ¬© Maaret Sz√ľcs

 

 

Veranstaltungen